Schuhe stinken: Diese 9 Tipps und Tricks helfen wirklich gegen Schuhgeruch nicht nur im Sommer!

Wenn Schuhe innen feucht sind, bieten sie einen idealen Nährboden für Bakterien und fangen an zu müffeln. Sprich: Wenn die Schuhe trocken sind, gibt es auch keinen Geruch. Hier kommt das Backpulver ins Spiel, das ein echter Allrounder unter den Hausmitteln ist. Das Backpulver bindet die Feuchtigkeit und nimmt somit den Schuhgeruch auf. Dazu verteilt ihr einfach den Inhalt eines Päckchens gleichmäßig in beide Schuhe und lasst das Pulver über mehrere Stunden einwirken und trocknen. Danach klopft ihr es gut aus. Hartnäckigere Reste können mit dem Staubsauger entfernt werden. Wer kein Backpulver oder Natron zu Hause hat, kann auch Babypuder verwenden.